Ich stehe für den Neubeginn in Burgdorf

Dirk Schwerdtfeger, Bürgermeisterkandidat der FDP für Burgdorf Dirk Schwerdtfeger, Bürgermeisterkandidat der FDP für Burgdorf

Nach 23 Jahren SPD-Bürgermeister braucht Burgdorf endlich einen richtigen Neustart. Schluss mit „weiter so“!  Mit mir als Bürgermeister bekommt Burgdorf den Neubeginn, den unsere schöne Stadt verdient:

  1. Mehr direkte und echte Bürgerbeteiligung. Ich habe dazu 20 Thesen entwickelt und an die Rathaustür genagelt. Jeder Politiker verspricht Bürgerbeteiligung – aber ich setze sie um!
  2. Wir müssen die Einnahmen der Stadt steigern, ohne Steuern und Gebühren zu erhöhen. Dafür stehe ich.
  3. Die maroden Schulen endlich sanieren – dafür muss Geld da sein.
  4. Verkehrsentwicklung: Die Marktstraße als Einbahnstraße mit mehr Parkplätzen und Radweg.
  5. Vernünftige Politik im Sinne der Bürger – nicht der Parteien.